Ausschreibungen Bau

Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Die Stadt Todtnau schreibt folgende Leistungen öffentlich aus:

Bauherr: Stadt Todtnau, Rathausplatz 1, 79674 Todtnau

Gewerk: Außenputz-Mineralwolle (WDVS), Innenputz

Eröffnungstermin:    22.02.2021, 14:30 Uhr, Rathaus Todtnau, Sitzungssaal 1. OG

Angebotsbindefrist:  bis 14.04.2021

Rückfragen und Planeinsicht:

Huller + Scheld Architekten, Basler Str. 115, 79115 Freiburg, Tel.: 0761 45254-13

Ausführungszeitraum: voraussichtlich ab Ende März 2021 bis Ende Juni 2021 (Verzögerungen sind möglich)

Die Ausschreibungsunterlagen können Sie unter www.vergabe24.de aufrufen bzw. anfordern.

 

 

 

Die Stadt Todtnau schreibt folgende Leistungen öffentlich aus:

Bauherr: Stadt Todtnau, Rathausplatz 1, 79674 Todtnau

Gewerk: Wegebauarbeiten, Neubau Gehweg Präg

Eröffnungstermin:    02.07.2021, 12:00 Uhr, Rathaus Todtnau, Sitzungssaal 1. OG

Angebotsbindefrist:  bis 06.08.2021

Rückfragen und Planeinsicht:

Kunz GaLaPlan, Am Schlipf 6, 79674 Todtnauberg, Tel.: 07671 99141-27 oder 07671 99141-21

Baubeginn: 01.09.2021

Bauende: 01.11.2021

Die Ausschreibungsunterlagen können Sie ab dem 14.06.2021 ab 18:00 Uhr unter www.vergabe24.de aufrufen bzw. anfordern.

Beschränkte Ausschreibungen nach VOB

Veröffentlichungen von Auftragsvergaben

Nach § 3 VOB/A 2009 können Aufträge nach öffentlicher Ausschreibung, beschränkter Ausschreibung, beschränkter Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb und freihändig vergeben werden. Die Kriterien zur Auswahl des Vergabeverfahrens sind in § 3 VOB/A beschrieben. Nach § 20(3) VOB/A 2009 hat der Auftraggeber über die Vergabe eines Auftrages zu informieren, wenn: bei beschränkten Ausschreibungen, ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 € ohne Umsatzsteuer bei freihändigen Vergabe der Auftragswert 15.000 € ohne Umsatzsteuer übersteigt. Diese Informationen werden 6 Monate vorgehalten.